Her Cycle - Mikronährstoffe für die Zyklusbalance

5/5

Hochkonzentriertes Qualitätsprodukt zur Unterstützung des Hormonhaushalts und für einen ausgeglichenen Zyklus.

Auf Lager. Lieferung erfolgt in 1-3 Werktagen. Ab einem Bestellwert von 60 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb von Deutschland.

26,90

SKU FEA-54 Kategorien ,

Zyklusbeschwerden?

Heißhunger auf Schokolade, Stimmungsschwankungen und Regelschmerzen? Dahinter kann ein Magnesiummangel stecken. Die Muskelkontraktionen während der Regel verbrauchen viel Magnesium. Das wir spüren wir, wenn uns unsere innere Schweinehündin immer wieder fragt-  “Wo kriege ich JETZT etwas Süßes her?“. Dabei handelt es sich um ein Missverständnis: Unser Körper zeigt uns durch den Appetit auf etwas Süßes vor Allem, dass er seine Magnesiumspeicher auffüllen möchte.

Magnesium hilft weiter..

Magnesium hat also eine wichtige Rolle, wenn es um Regelschmerzen geht, denn es wirkt sich auf die gesamte Muskulatur im Körper aus und hat Einfluss auf das Nervensystem. Die Gebärmutter ist ein großer Muskel und läuft während der Menstruation auf Hochtouren. Magnesium sorgt dafür, dass sich die Gebärmutter problemlos zusammenziehen kann. Der Cochrane Review von 2005  kommt zu dem Schluss, dass Magnesium bei regelmäßiger Einnahme Regelschmerzen signifikant vermindert.

Und auch auf die Stimmung hat Magnesium einen Einfluss, was besonders PMS mindern kann. In Kombination mit Vitamin B hilft es dabei, das Hormon Serotonin zu produzieren. Das sorgt für eine bessere Stimmung und lindert auch Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen.

Da Magnesium nicht vom Körper gebildet werden kann, müssen wir es über die Nahrung oder über Nahrungsergänzung zu uns nehmen. Allerdings schaffen viele Menschen die erforderliche Menge nicht und leiden deshalb unter Mangelerscheinungen. Auch manche Anti-Baby-Pillen sorgen für einen erhöhten Magnesiumbedarf, weil die Hormone den Spiegel im Körper senken können und viele zyklusbedingte Abläufe im Körper den Mineralstoff beanspruchen. Bei Stress wird Magnesium übrigens jedes Mal aus den Zellen “geschickt” – Stressige Situationen sorgen also auch für einen Magnesiummangel. Mit genug Magnesium im Körper fühlen sich viele Menschen insgesamt entspannter.

Das marine Magnesium in Her Cycle sorgt für den langfristigen Aufbau eines intrazellulären Magnesiumspiegels und das Auffüllen von Speicherdepots. Der im Vergleich zu anderen Magnesiumverbindungen langsamere, aber deutlich längere Resorptionsverlauf sorgt für eine gleichmäßige Steigerung des Magnesiumspiegels. Marines Magnesium weist zudem keine laxierende (abführende) Eigenwirkung auf und empfiehlt sich somit für empfindliche Personen und auch bei Reizdarmsyndrom zur täglichen Magnesiumversorgung.

Bei marinem Magnesium handelt es sich um Magnesiumoxid, das bei der Salzgewinnung aus Meerwasser anfällt – daher auch der Name.

Weiterhin enthält Her Cycle Ulva lactuca, eine Grünalge, die auch als Meersalat oder Meerlattich bekannt ist. Dieses Meeresgemüse enthält sehr gut bioverfügbares Magnesium und Calcium, Vitamine A, B12 und C.

  • Magnesium trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei
  • Magnesium trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen Muskelfunktion bei
  • Magnesium trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei
  • Magnesium trägt zur normalen psychischen Funktion bei

Das Produkt enthält 60 Kapseln.

Marines Magnesiumoxid (55% Mg), Ulva lactuca Meersalat (25% Mg), Überzugsmittel: Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)


Her Cycle Zusammensetzung pro 2 Kapseln %-NRV
Magnesium (mg) 250 67%

Einfacher Verzehr durch mundgerechte Kapseln.

Gebrauchsanweisung: Wir empfehlen täglich eine angegebene Dosierung als Tagesdosis von 2 Kapseln mit reichlich Wasser einzunehmen.

Wir empfehlen die kurmäßige Einnahme von Her Cycle für mindestens 3 Monate und auch darüber hinaus.

Begleitend kannst du einen unserer Tees für die Zeit der Menstruation trinken, z.B. den Zero Tolercramps Tea.

Die tägliche empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie gesunde Lebensweise verwendet werden.

Soll ich Her Cycle den ganzen Zyklus über einnehmen oder nur in der 2. Zyklushälfte?

Bitte nimm das Präparat den ganzen Zyklus über ein. Es dauert einige Zeit, bis der Körper die Stoffe aufnimmt und verarbeitet und somit seine Depots füllen kann. Eine kurzzeitige Einnahme nur in der 2. Zyklushälfte würde daher nicht ausreichen

Deutschlandweit kostenfreier Versand auf Bestellungen über 60 €.

Deutschland: €4,99 / 2-3 Werktage
Europa: €13,99 / 5-7 Werktage

Wir versenden fair in Zusammenarbeit mit der Mosaik-Berlin gGmbH, einer Förderungsstätte für Menschen mit Behinderung – fairsendet!

Alle unsere Pakete werden versichert und mit Tracking versendet. Innerhalb von einem Werktag bekommst du deinen persönlichen Tracking-Code per E-Mail zugesendet.

2 Bewertungen für Her Cycle – Mikronährstoffe für die Zyklusbalance

  1. Natalie

    Ich habe schon viele Nahrungsergänzungsmittel ausprobiert, die kaum Veränderung gebracht haben. Aber bei diesem habe ich zum ersten Mal das Gefühl, dass sie meinen Zyklus unterstützen. Ich fühle mich besser.

  2. Ulli

    Mir haben die Menstruationstees von Femna immer sehr geholfen, jetzt habe ich die Mikronährstoffe für meine Freundin gekauft. Bin gespannt, wie sie sie findet 🙂 Mit der Bestellung wie immer alles gut, bin und bleibe Femna Fan 🙂

Füge deine Bewertung hinzu